Schraubsockel E14 – für die traditionelle Edisonfassung 

Schraubfassungen sind die traditionellen Lampenfassungen, die es bereits seit der Erfindung der Glühlampe durch Thomas Alva Edison gibt. Die Schraubfassungen bestehen in der Regel aus Metall und Kunststoff. Die Lampen werden einfach bis zum Kontakt  in die Fassung hinein geschraubt. Lampen mit Schraubsockel tragen Bezeichnungen mit der Abkürzung E und einer Zahl, die den Durchmesser des Sockelgewindes angibt. Eine Lampe mit einem E14-Sockel hat also einen Schraubsockel mit einem Außendurchmesser von 14 Millimetern. E14 Fassungen folgen der DIN 40400 und der internationalen Norm IEC 60238:1998. Sie sind für den direkten Anschluss an das 230-Volt-Stromnetz geeignet.

Im allgemeinen Sprachgebrauch werden E14 Schraubsockel gerne auch als die kleinen Schraubfassungen bezeichnet, da sie neben den E27 Sockeln mit großem Gewinde die am weitesten verbreiteten Sockelformate darstellen. Lampen mit E14-Schraubsockel kommen in allen Arten von Leuchten zum Einsatz, da der Schraubsockel die traditionelle Fassung der Glühlampen war und ist. Das E14-Gewinde ist bei den Glühlampen den Kerzenlampen, kleinen Kugellampen, kleineren Reflektorlampen und speziellen Lampenformen vorbehalten, deren Leistung 60 Watt nicht übersteigt.

LED E14 Lampen und Kerzen

Seit der Einführung von Leuchtstoff-Energiesparlampen und später der LED-Lampen werden auch diese mit E14 Schraubsockel versehen, um alle Formate der Glühlampen zu ersetzen. Bis zu einer Leistung von 40 Watt werden Energiespar- und LED-Lampen mit diesem Sockelformat ausgestattet. LED-Lampen mit E14 Schraubsockel  können in jeder Leuchte mit E14-Schraubfassung verwendet werden, ohne dass dazu eine Umrüstung der Leuchte erforderlich ist. Insbesondere seit dem stufenweisen Verbot der Glühlampe kommt der LED-Lampe eine besondere Bedeutung zu, denn gegenüber einer Glühlampe benötigt eine LED-Lampe bis zu 90 Prozent weniger Strom.

LED E14 Lampen Spezifikationen

LED-Lampen sind robust und unempfindlich gegen Erschütterungen, Temperaturschwankungen und Feuchtigkeit. Das Licht der LED-Lampen erscheint nach dem Einschalten der Leuchte ohne Verzögerung und absolut flimmerfrei. LED-Lampen mit E14-Gewindesockel werden in zahlreichen Formen als Kerzenlampe, Kugellampe, Zylinderlampe und in Form flacher Strahler sowie in vielen Spezial-Formen angeboten. Sie sind in den Lichtfarben weiß und warmweiß sowie in zahlreichen Farben des Spektrums erhältlich  und auf Wunsch sogar mit Farbwechselfunktion ausgestattet.

neue Blog Beiträge